Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit der Webseite „Digitalstrategie Berlin“

Die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe bemüht sich, ihren Webauftritt oder mobile Anwendung barrierefrei zu machen. Die Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit wird im Gesetz über die barrierefreie Informations- und Kommunikationstechnik Berlin (BIKTG Bln) verlangt. Die technischen Anforderungen zur Barrierefreiheit ergeben sich aus der BITV 2.0.

Diese Erklärung zur digitalen Barrierefreiheit gilt für das Angebot „Digitalstrategie Berlin“

Wann wurde die Erklärung zur Barrierefreiheit erstellt?

Diese Erklärung wurde am 28.10.2020 erstellt bzw. überarbeitet.

Die technische Überprüfung der Barrierefreiheit wurde durchgeführt von:

x Der oben aufgeführten öffentlichen Stelle

☐ Einem externen Gutachter oder einer Gutachterin

Wie barrierefrei ist das Angebot?

X Dieser Webauftritt /Diese Anwendung ist nur teilweise barrierefrei. Es werden nur teilweise die Anforderungen der BITV 2.0 erfüllt.

Welche Bereiche sind nicht barrierefrei?

Barriere: Sprache

Die Webseiten-Redakteur*innen erstellen ein Glossar, bei dem Fach- und Fremdwörter erklärt werden.

Behebung bis März 2021

Wen können Sie bei Anmerkungen oder Fragen zur digitalen Barrierefreiheit (Feedbackoption) kontaktieren?

Name: Anika Wiest
E-Mail: anika.wiest@senweb.berlin.de

Telefon: (030) 90138423


Kontakt zur Landesbeauftragten für digitale Barrierefreiheit